An einem Frühlingsmorgen tanzen Sonnenblitze auf dem See

An diesem Frühlingsmorgen steigt die Sonne langsam über dem Seeufer empor. Nach langen Nächten und Tagen mit viel Regen scheint es als wolle die Natur uns mit diesem Anblick entschädigen. Die eigentümliche Ruhe dieses Morgens wird sicher bald durch allzu viel Trubel vertrieben deshalb bietet sich nur dem frühen Betrachter dieser Genuss und doch macht gerade das Vergängliche solche Augenblicke so einzigartig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Leider notwendig *